Hygrometer für das Smartphone

Wie funktioniert das: Ein Hygrometer für das Smartphone?

Ein Thermo-Hygrometer ist zunächst einmal ein Gerät, welches das Raumklima erfassen soll. Hierbei werden die Messdaten der Temperatur und der vorherrschenden Luftfeuchtigkeit erfasst und übersichtlich dargestellt. Üblicherweise handelt es sich bei solchen Raumklima-Kontrollgeräten um stationäre Einrichtungen, welche an der Wand befestigt oder auf einem Regal o. Ä. aufgestellt werden können. Nun gibt es aber eine Neuerung: Das Raumklima-Kontrollgerät für das Smartphone. Hierbei gibt es derzeit zwei verschiedene Arten zu erwerben: Einmal kann die stationäre Kontrollstation mittels Bluetooth und App auch dann angewählt und die erfassten Messdaten angezeigt werden, wenn man sich nicht unmittelbar vor dem Gerät befindet. Zum anderen gibt es winzig kleine Messstationen, welche das Handy selbst zu einem Hygrometer machen. Hierzu wird das Gerät, welches in einem kleinen USB-Stick steckt an das Smartphone angeschlossen und mittels einer Hygrometer App kann dann an jedem beliebigen Ort das Raumklima erfasst werden. Äußerst praktische Geräte also, die dem neusten Stand der Technik entsprechen.

Die Testsieger im Überblick

BILDPRODUKTBEWERTUNGBESCHREIBUNGPREISANGEBOT
TFA Dostmann 30.5035.02 SMARTHY Thermo-Hygrometer für Smartphones
Testbericht » € 31,99 *

* inkl. MwSt. | am 16.11.2017 um 13:49 Uhr aktualisiert

Bei Amazon ansehen »

TFA Dostmann 30.5034.02 DOMINO Thermo-Hygrometer mit Bluetooth
Testbericht » € 17,99 *

* inkl. MwSt. | am 1.11.2017 um 17:29 Uhr aktualisiert

Bei Amazon ansehen »

Für wen ist ein Thermo-Hygrometer für das Smartphone geeignet?

Das stationäre Gerät zur Raumklimakontrolle auch dann abrufen zu können, wenn man nicht direkt davor steht oder sich im selben Raum befindet, ist eine super Sache. Aber für wen ist es wirklich geeignet? Im Test haben wir das Gerät selbst schon näher beleuchtet und mussten feststellen, dass die Handhabung des Raumklima-Kontrollgerätes wirklich einfach ist und nach dem Installieren der dazugehörigen App alles wie von selbst läuft. Das heißt, jeder der ein Smartphone besitzt und das Raumklima, das im Wohnzimmer vorherrscht auch in der Küche checken möchte, ist mit diesem Gerät bestens beraten. Ohne Smartphone macht die Anschaffung leider keinen Sinn. Das Thermo-Hygrometer, welches das eigene Smartphone zur tragbaren Kontrollstation macht ist für uneingeschränkt jeden zu empfehlen, der zum einen Spaß daran hat, Messwerte und Daten sofort ermitteln zu können oder auch für diejenigen, die oft an unterschiedlichen Orten arbeiten müssen und gern das Raumklima für ihr Konzentrationsvermögen und Wohlbefinden optimieren wollen. Auch für diejenigen, die nicht extra für jeden Raum eine Messstation erwerben wollen, ist das Gerät für das Smartphone eine echte Lösung. Außerdem arbeiten beide Geräte zuverlässig und genau, sind einfach zu bedienen und ideal für jeden, der sein Smartphone nicht nur zum Telefonieren benutzen will. Digitale Kontrollmöglichkeiten des eigenen Heims oder der eigenen Umgebung entsprechen dem neuesten Stand der Technik und ermöglich einen flexiblen Einsatz ganz ohne entsprechende Mehrkosten, die im analogen Bereich entstehen würden.

Hier noch einmal alle Vorteile auf einen Blick:

  • Flexible Kontrolle des Raumklimas
  • Abrufen des Raumklimas, auch wenn die Station nicht im Sichtbereich ist
  • Überall das Raumklima erfassen und optimal regulieren können
  • Kostengünstig und platzsparend
  • Vielseitig einsetzbar
  • Genaue Messdaten

Kaufempfehlung: Thermo-Hygrometer fürs Smartphone

Wer sowieso schon einen Faible für Technik hat und gern auf dem neuesten Stand der Dinge ist, ist mit dem Hygrometer fürs Smartphone bestens bedient. Nicht nur, dass die Handhabung flexibler wird, nein, es wird auch Zeit und Geld eingespart, da nicht für jede Messung eine neue Station erworben werden muss oder aufgestanden werden muss um zu sehen, ob die Luft vielleicht zu trocken ist. Tolle Gerät mit super Funktionen zum sehr guten Preis. Weitere Hygrometer finden Sie in unserem Hygrometer Test.